Ingwershot vom Feinsten Yasemin Wüstenhagen

Goldener Boost fürs Immunsystem: Ingwershot vom Feinsten – enzymreich, vitaminreich, vegan

Kratzender Hals, glasige Augen, empfindliche Glieder? Oder der Gesundheit einfach mal präventiv etwas Gutes tun? In allen Fällen lautet die Antwort: goldener Boost! Der Ingwershot vom Feinsten besteht aus frischen Zutaten, verzichtet auf zusätzliche Süße und brennt mit seiner beachtlichen Schärfe alles weg, was im Körper nichts zu suchen hat. Ein Prost auf die Gesundheit! 

Nichts für empfindliche Gaumen: Der kaltgepresste Immunbooster lässt erhitzte Gemüter zurück und macht damit fit für die kalten Monate. Mit einer vollen Ladung Vitamine und Enzyme wird jedes Gefühl von Abgeschlagenheit bereits im Keim erstickt. Ausprobieren lohnt sich, auch für die Vorsichtigen. Denn der Schärfegrad kann je nach Ingwermenge an die persönlichen Vorlieben angepasst werden. 

Die heißen Ingwershots sind:

  • bio
  • roh-vegan
  • kaltgepresst
  • laktosefrei
  • milcheiweißfrei
  • ölfrei
  • sojafrei
  • eifrei
  • glutenfrei
  • zuckerfrei 
Ingwershot vom Feinsten Yasemin Wüstenhagen laktosefrei

Ingwershot vom Feinsten – so geht´s!

Super wirksam, super schnell gemacht! Die Zutaten für die Ingwershots waschen und in etwa daumengroße Stücke schneiden. Diese nach und nach in den Entsafter geben. Ich nutze einen Slow Juicer. So bleiben die Enzyme weitestgehend erhalten und der Saft verschlossen im Kühlschrank für mindestens eine Woche frisch. Wer mag, kann den fertigen Saft vor dem Abfüllen noch durch ein feines Sieb streichen und die Pflanzenfasern herausfiltern. Die Shots können übrigens nach Belieben um weitere Zutaten ergänzt werden. Hierfür eigenen sich Limetten, Karotten, rote Beete etc. Die Menge der einzelnen Zutaten ist ebenfalls nicht festgelegt. Jeder sollte beispielsweise genau die Menge an Ingwer und Kurkuma verwenden, die sich für sein persönliches Schärfeempfinden richtig anfühlt.

Goldener Boost fürs Immunsystem: Ingwershot vom Feinsten – enzymreich, vitaminreich, vegan

Rezept von Yasemin WüstenhagenGericht: Ingwershot, Saft, GetränkKüche: gesund, fancy, roh-veganSchwierigkeit: einfach
Portionen

5

Portionen
Zubereitung

15

Minuten

Kratzender Hals, glasige Augen, empfindliche Glieder? Oder der Gesundheit einfach mal präventiv etwas Gutes tun? In allen Fällen lautet die Antwort: goldener Boost! Der Ingwershot vom Feinsten besteht aus frischen Zutaten, verzichtet auf zusätzliche Süße und brennt mit seiner beachtlichen Schärfe alles weg, was im Körper nichts zu suchen hat. Ein Prost auf die Gesundheit! 

Brauchst du!

  • Equipment:
  • Sprinkles of Cuteness

  • Entsafter (Slow Juicer)

  • Für die Shots:
  • 1 Zitrone

  • 1 Orange

  • 1 Apfel

  • 1 sehr großes Stück Ingwer

  • 2 kleine Kurkumawurzeln

Machst du!

  • Die Zutaten für die Ingwershots waschen und in etwa daumengroße Stücke schneiden. Diese nach und nach in den Entsafter geben. Wer keinen Entsafter hat, kann die Zutaten im Mixer zu einem Smoothie pürieren und diesen im Anschluss durch einen Nussmilchbeutel drücken.
  • Wer mag, kann den fertigen Saft vor dem Abfüllen noch durch ein feines Sieb streichen und die Pflanzenfasern herausfiltern.
  • Kaltstellen und genießen!
Ingwershot vom Feinsten Yasemin Wüstenhagen zuckerfrei

Nur die Harten kommen in den Garten …

… und bleiben da, weil sie den Viren und Bakterien keine Angriffsfläche bieten. Schon ein kleiner Shot am Tag stärkt das Immunsystem merklich. Mit der Zeit wird sogar der Geschmack zu einem Genusserlebnis. Der Shot sollte mit einer Prise Pfeffer serviert werden, da der Kurkuma seine Wirkung auf diese Weise besser entfalten kann. Wer seinen Shot pimpen möchte, kann beispielsweise Gerstengras- oder Hagebuttenpulver hinzufügen und so für den Extra-Gesundheits-Kick sorgen. 

Ingwershot vom Feinsten Yasemin Wüstenhagen Rezept

Cuten Appetit!

Weitere Immun-Booster findet Ihr hier!

 

Ich freue mich über Deine Rückmeldung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*