Der gesündeste Obst-Crumble Yasemin Wüstenhagen

Der gesündeste Obst-Crumble der Welt – vegan, ohne Öl und Zucker

Ein Gericht, das schmeckt wie eine Sünde: Der gesündeste Obst-Crumble der Welt ist ein süßer Traum, der ganz ohne Öl und Zuckerzusatz gelingt. Feige, Pfirsich und Zwetschge bilden die liebliche Basis, die mit knusprigen Streuseln getoppt wird. Ein stimmiger Gaumenschmaus, der schmeckt wie eine Süßigkeit. 

Wie das duftet! Der zimtige Feigen-Pfirsich-Zwetschgen-Crumble betört mit seinem feierlichen Aroma. Ob noch warm aus dem Ofen oder schon abgekühlt, zum Frühstück oder als Dessert, der Crumble ist ein Fest für alle Sinne. Vegan, glutenfrei und ballaststoffreich kann der Crumble in Sachen Nährstoffgehalt locker mit jedem Porridge mithalten. 

Der gesündeste Obst-Crumble Yasemin Wüstenhagen Rezept

Der süße Ofencrumble ist:

  • bio
  • vegan
  • laktosefrei
  • milcheiweißfrei
  • ölfrei
  • eifrei
  • sojafrei
  • glutenfrei
  • zuckerfrei
  • ballaststoffreich 
Der gesündeste Obst-Crumble Yasemin Wüstenhagen zuckerfrei

Der gesündeste Obst-Crumble der Welt – so geht’s!

Ready für den healthy Crumble? Die Früchte waschen, kleinschneiden und in eine ofenfeste Form geben. Die Form muss NICHT eingefettet werden. Die Früchte geben genug Wasser ab, um ein Festbrennen am Boden zu verhindern. Die Mandeln hacken. Die trockenen Zutaten für die Streusel miteinander vermengen. Mandelmus und Wasser hinzufügen und mit den Händen zu einem Teig verkneten. Diesen Teig mit den Fingern zu Streuseln rupfen und auf dem Obst verteilen. Den Crumble backen und noch warm genießen oder abkühlen lassen. 

Der gesündeste Obst-Crumble der Welt – vegan, ohne Öl und Zucker

Rezept von Yasemin WüstenhagenGericht: Frühstück, Zwischenmahlzeit, Dessert, Treat, OatmealKüche: vegan, süß, fancy, BritishSchwierigkeit: einfach
Portionen

1

Portionen
Zubereitung

25

Minuten
Backen

20

Minuten

Ein Gericht, das schmeckt wie eine Sünde: Der gesündeste Obst-Crumble der Welt ist ein süßer Traum, der ganz ohne Öl und Zuckerzusatz gelingt. Feige, Pfirsich und Zwetschge bilden die liebliche Basis, die mit knusprigen Streuseln getoppt wird. Ein stimmiger Gaumenschmaus, der schmeckt wie eine Süßigkeit. 

Brauchst du!

  • Equipment:
  • Sprinkles of Cuteness

  • Ofenfeste Form, Emaille Pfanne Ø 19 cm

  • Für den Crumble:
  • ¼ Tasse Haferflocken, zart

  • ¼ Tasse Hafermehl

  • 8 Mandeln

  • 1 TL Zimt

  • 1 EL Mandelmus

  • 3 EL Wasser

  • 1 Feige

  • 1 Pfirsich

  • 3 Zwetschgen

Machst du!

  • Früchte waschen, kleinschneiden und in eine ofenfeste Form geben. Die Form muss NICHT eingefettet werden.
  • Den Ofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Mandeln hacken. Die trockenen Zutaten für die Streusel miteinander vermengen. Mandelmus und Wasser hinzufügen und mit den Händen zu einem Teig verkneten. Diesen Teig mit den Fingern zu Streuseln rupfen und auf dem Obst verteilen.
  • Den Crumble für 20 min backen und noch warm genießen oder abkühlen lassen.
Der gesündeste Obst-Crumble Yasemin Wüstenhagen glutenfrei

Streusel ohne Kuchen

Der gesündeste Obst-Crumble der Welt ist ein Streusel-Obst-Auflauf ohne Boden, der schmeckt wie ein Kuchen. Garniert mit einer Kugel Vanilleeis – vegan und frei von raffiniertem Zucker versteht sich – qualifiziert sich der Ofencrumble sogar für besondere Anlässe. Ein Gericht, das genauso schnell gemacht ist, wie es verputzt wird.

Der gesündeste Obst-Crumble Yasemin Wüstenhagen gesund

Cuten Appetit! 

Von Streuseln bekommt Ihr einfach nicht genug? Dann hier entlang!

 

Ich freue mich über Deine Rückmeldung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*